Mabuhay - welcome to the Philippine Islands!!!

"Wenige Länder der Welt sind so unbekannt und werden so selten besucht wie die Philippinen. Und doch ist keines angenehmer zu bereisen, als jenes verschwenderisch ausgestattete Inselreich; kaum irgendwo findet der Naturforscher eine grössere Fülle ungehobener Schätze!" - Fedor Jagor, vor etwa 100 Jahren.

 

 

cloud 9 jeepney... naked island cloud 9

 

Jagor Fedor würde sich wundern, denn grundsätzlich hat sich an seiner Aussage kaum etwas verändert! Grossartige, palmgesäumte, weisse Strände, tolle Inseln, superrelaxte, freundliche, höfliche und aufgestellte Filipinos sowie viele Abenteuer in diesem Inselparadies, welche nur darauf warten, entdeckt zu werden!

happy children sunrise santa fe underwaterbeach

 

Die Landschaft der Philippinen reicht von tropischer Vegetation im Süden und dem Mittelteil des Archipels bis zu Gebirgszügen im Norden von Luzon. Siargao Island ist nordöstlich von der Insel Mindanao gelegen - ein kleines, feines, touristisch noch unerschlossenes und tropisches Paradies in Mitten des Pazifiks - "simply surfers heaven" oder in etwa so, wie ihr euch das Paradies auf Erden vorstellen würdet...

Welcome in Paradise!!!

/

2011 | designed and powered by tuason software inc